Projekt „FRADrones 2020“: Ready for take off

Im Projekt „FRADrones 2020“ lotet die Fraport AG professionelle Einsatzmöglichkeiten von Drohnen auf dem Frankfurter Flughafen aus.

Eine Kooperation von:
Eine Kooperation von:

„Wir verstehen uns als Innovationsführer im Bereich Luftfracht“

Im Interview auf der neuen Website innoFRAtor.com erklären die Fraport-Manager Felix Kreutel und Dirk Schusdziara, warum Innovationen für die Zukunft von Europas größtem Frachtflughafen und die gesamte Air Cargo-Branche wichtig sind.

Luftfahrt-Innovationen für die Mobilität von morgen

Schlaue Ideen, hoher Nutzen und leichte Umsetzbarkeit – damit punkteten die Sieger beim Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2017. Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Preis soll als Sprungbrett dienen, um neue Produkte im Markt zu etablieren.

Saloodo!: Digitaler Frachtmarktplatz für KMU

Saloodo!, der neue digitale Frachtmarktplatz von DHL, ist erfolgreich in den Live-Betrieb gestartet. Seit Januar 2017 haben sich rund 4.900 Speditionen mit über 200.000 Transportfahrzeugen auf der Plattform registriert. Sie stehen für die Versender als geprüfte Dienstleister zur Verfügung.

Luftfahrt-Innovationen für die Mobilität von morgen

Schlaue Ideen, hoher Nutzen und leichte Umsetzbarkeit – damit punkteten die Sieger beim Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2017. Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Preis soll als Sprungbrett dienen, um neue Produkte im Markt zu etablieren.

Saloodo!: Digitaler Frachtmarktplatz für KMU

Saloodo!, der neue digitale Frachtmarktplatz von DHL, ist erfolgreich in den Live-Betrieb gestartet. Seit Januar 2017 haben sich rund 4.900 Speditionen mit über 200.000 Transportfahrzeugen auf der Plattform registriert. Sie stehen für die Versender als geprüfte Dienstleister zur Verfügung.

Mission 2050: Zero Emissions

Die Deutsche Post DHL Group zeigt, wie die Logistikwirtschaft zum Klimaschutz beitragen kann. Ziel der „Mission 2050: Zero Emissions“ ist es, alle transportbezogenen Emissionen bis 2050 auf null zu reduzieren.

Biofuels und Blends: Regenerative Treibstoffe für eine grünere Luftfahrt

Das Ziel der internationalen Luftfahrt ist ehrgeizig: Ab 2020 soll der weltweite Luftverkehr CO2-neutral wachsen und bis 2050 sollen die Netto-Emissionen gegenüber 2005 um 50 Prozent sinken.

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit in der Logistik wächst

Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement wird auch im Bereich Transport und Logistik immer wichtiger. Dafür gibt es gute Gründe: Größeres Umweltbewusstsein in der breiten Bevölkerung, Kostendruck beim Einsatz von Ressourcen und gesetzliche Vorgaben.

Mission 2050: Zero Emissions

Die Deutsche Post DHL Group zeigt, wie die Logistikwirtschaft zum Klimaschutz beitragen kann. Ziel der „Mission 2050: Zero Emissions“ ist es, alle transportbezogenen Emissionen bis 2050 auf null zu reduzieren.

Biofuels und Blends: Regenerative Treibstoffe für eine grünere Luftfahrt

Das Ziel der internationalen Luftfahrt ist ehrgeizig: Ab 2020 soll der weltweite Luftverkehr CO2-neutral wachsen und bis 2050 sollen die Netto-Emissionen gegenüber 2005 um 50 Prozent sinken.

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit in der Logistik wächst

Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement wird auch im Bereich Transport und Logistik immer wichtiger. Dafür gibt es gute Gründe: Größeres Umweltbewusstsein in der breiten Bevölkerung, Kostendruck beim Einsatz von Ressourcen und gesetzliche Vorgaben.

Share This